LOGO Facebook

LOGO Facebook JUGEND

   LOGO DSB

   BSSB

   OSB

 

 

 

 

 

      LOGO Juragau  

      LOGO Donaugau  

      LOGO Grenzgau  

      LOGO Stiftlandgau  

      LOGO Nordgau  

      LOGO Regentalgau  

Mit Blick auf das Inkraftreten der Datenschutzgrundverordnung stellen wir Ihnen als Anlage eine kurze und hoffenlich verständliche Zusammenfassung der zu beachtenden Punkte.

Im Einzelnen:

  1. Informationen zum Umgang mit Fotos,
  2. eine Mustervorlage für eine Datenschutzerklärung der Vereinshomepage,
  3. eine ausfüllbare Vorlage eines Verarbeitungsverzeichnisses sowie
  4. eine inhaltliche Zusammfassung der wichtigsten Punkte und Erläuterungen einiger Praxisfragen (auch ZMI)

 

Der Bayerische Sportschützenbund hat seit Mai 2018 einen neuen Datenschutzbeauftragten, Herrn Herbert Isdebski. Er ist unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichbar. Die vollständigten Kontaktdaten finden Sie auf der Homepage des BSSB.

Als Hifestellung für unsere Mitglieder bieten wir ab Donnerstag, 07.06.2018, eine wöchentliche Sprechstunde mit unserem Datenschutzbeauftragten an. Herr Isdebski beantwortet dann jeden Donnerstag von 16:00 bis 18:00 Uhr die Fragen unserer Mitglieder am Telefon. Einzelheiten hierzu und die Kontaktdaten finden Sie in der nächsten Ausgabe der Bayerischen Schützenzeitung. 

 

 


 

ATeilnehmer Shooty Cup 2018m Sonntag, den 6.Mai 2018 trafen sich die Qualifizierten Schülermannschaften des Schützenbezirks Oberpfalz in Wildenau im Stiftlandgau zum Bezirkswettbewerb des Shooty-Cup 2018. Bezirksjugendleiterin Monika Meier-Lechner konnte 22 Schüler aus den Gauen begrüßen. Nach kurzer Auswertungspause wurden dann die Sieger gekürt. Jede Mannschaft erhielt eine Urkunde und die ersten drei Platzierten zusätzlich je eine Medaille. Im Bereich Luftgewehr gewannen Julia Mack (188 Ringe) und Niklas Bauer (185 Ringe) von Schützenverein Frankenreuth mit 373 Ringen vor der Mannschaft der Burgschützen Flossenbürg welche mit Luca Preisinger( 167 Ringe) und Angelina Stark (155 Ringe) 322 Ringe erreichten. Auf dem dritten Platz landete das Team von Linda Mähring mit Florian Beer (182 Ringe) und Johannes Gleißner (130 Ringe) mit 312 Ringen. In der Luftpistole ging kein Weg an die Mannschaften von Oberlind vorbei. Sieger wurde das Team mit Jakob Albrecht (132 Ringe) und Philipp Eger (136 Ringe) mit 268 Ringe vor den Zweitplatzierten, ebenfalls aus Oberlind, Julius Kellner (96 Ringe) und Andreas Bäumler (170 Ringe) mit 266 Ringen. Auf Platz drei landete Bastian Wolfrum von Liebenstein mit 171 Ringen, da er alleine an den Start ging.

2. Bezirksschützenmeister Dieter Beer, der bei der Siegerehrung mitwirkte, freute sich über die erbrachten Leistungen und zeichnete weiter die 3 besten Einzelschützen mit je einem Kaffeebecher aus. Bei den LG-Schützen waren dies Julia Mack vor Niklas Bauer, beide aus Frankenreuth, und Florian Beer aus Mähring. In der Einzelwertung bei der Luftpistole siegte Bastian Wolfrum (Liebenstein) vor Andreas Bäumler und Philipp Eger welche beide aus Oberlind kommen. Wir gratulieren den Gewinnern und drücken die Daumen für den Landesentscheid in München Hochbrück.

Seite 4 von 22

Unsere Partner

Beiträge die Sie interessieren könnten

LOGO Jugendförderpreis 2018

 

Der Schützenbezirk Oberpfalz schreibt im Zweijahresrhythmus einen Preis für besonderes Engagement in der Jugendförderung aus. Jugendarbeit in den Vereinen soll sich lohnen und eine außergewöhnliche gute Kinder- und Jugendarbeit anerkannt werden.

 
Antrag Herunterladen und im Acrobat Reader öffnen.
Formularfelder sind hinterlegt.

 

Bezirksgeschäftsstelle:
92637 Weiden i.d.OPf., Am Langen Steg 17
1. und 3. Samstag im Monat von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr
bzw. nach Vereinbarung geöffnet.
 
Kommunikation:
Telefon:   (0961) 20635139
Fax:   (0961) 47128663

 

 

 
Kontakt        Pfeil rund  Verwaltung
Pfeil rund  Sport      
Pfeil rund  Jugend
Zum Seitenanfang

Impressum | DatenschutzNutzungsbedingungen | Kontakt

© 2017 Schützenbezirk Oberpfalz im Bayerischer Sportschützenbund e.V.

Alle Rechte vorbehalten.